Bretter Fensterläden

Bretter Fensterläden
Was ist ein Bretterladen
Das ist die Bezeichnung für einen ganz einfachen Fensterladen mit glatter ebener Oberfläche

Unterschiedliche Arten
Unterschiede gibt es ein klein wenig in der Machart. Die meisten haben geöffnet zwei sichtbare Querleisten, die die Bretter zusammenhalten, manchmal noch eine schräge Leiste, quer über die ganze Länge, wie bei einer Scheunentüre.Manchmal sind die verwendeten Bretter noch einzeln angefast und es entsteht eine brettartige Optik.

Für was und wo
Ein Bretterladen macht sich gut für großflächige Motive oder für eine einfarbige ruhige Optik. Sieht man des öfteren an neuen Gebäuden – schöne bunte einflächige und einfarbige Läden auf einer neutralen Hauswand. Auf jeden Fall ein Hingucker.

Großer Vorteil
Außerdem ist eine einfach Renovierungsarbeit hier nicht zu verachten. Ziemlich eben zum Abschleifen, wenig Ecken, Kanten und Vertiefungen. Wenig bzw. weniger Arbeitsaufwand als bei Lamellen. Außerdem kann die Anschaffunge für einen Bretterladen wesentlich günstiger sein.